Wohnungsbauprojekt "Luisenhof" in Offenbach

Mit einem Partner entwickelt WEP ein Projekt zur Schaffung von Eigentumswohnungen für Kapitalanleger und Selbstnutzer


Eckpunkte des Projektes:

  • Einbindung des neuen Quartiers in den Stadtkontext mit daraus abgeleiteten Strukturen, Zuwegungen und Zufahrten, Schließung der Blockränder mit eigenständiger Architektur.
  • Konzentrierung der Stellplätze in abgesenkten Parkebenen, Schaffung eines beruhigten Blockinnenbereichs von hoher Wohn- und Freiraumqualität. Großzügige Dimensionierung und Anordnung der Wohngebäude und der gestalteten Freiräume für optimale Belichtungs- und Besonnungsqualität, wie auch einer Freiraumqualität zur Sicherung eines hohen Wohnwertes.
  • Hohe Nachhaltigkeit durch energieeffiziente Gebäudetypologien und Einbeziehung von regenerativen Energien. Realisierung der Maßnahme in 4 Bauabschnitten, welche der zeitlichen Verfügbarkeit der einzelnen Grundstücke sowie der besonderen städte-baulichen Gegebenheiten Rechnung tragen.
  • Ca. 600 Bewohner in 230 Wohnungen auf insgesamt 22.000 m² Wohnfläche.

Bei dem Vorhaben wird die Projektsteuerung innerhalb der WEP-Gruppe erbracht.

Weitere Infos:
www.luisenhof-quartier.de