Media City Leipzig

Projektsteuerung und Projektleitung beim Neubau des Medienzentrums Media City

Das Mediencenter befindet sich neben der Sendezentrale des Mitteldeutschen Rundfunks und bietet mit 3 Großstudios, Werkstätten, Lagern und Mediengewerbeflächen insgesamt 44.000 m² Platz für Medienunternehmen. Das Bauprojektmanagement (Projektleitung und Projektsteuerung durch WEP) hatte neben den Vorgaben des Bauherrn Leipziger Gewerbehofgesellschaft mbH (kommunale Beteiligungsgesellschaft) die Anforderungen des Grundstückseigentümers MDR als Anstalt des öffentlichen Rechts und der DREFA als MDR-Tochter und Betreiberin der Media City zu berücksichtigen. Im Rahmen der Entwicklung des Projektes war es Aufgabe von WEP unter Berücksichtigung der Interessenlage des Bauherren alle notwendigen vertraglichen Absprachen zwischen den Beteiligten vorzubereiten, zu verhandeln und das Projekt innerhalb dieser Rahmenbedingungen umzusetzen.

Leistungen der WEP: Grundkonzeption des Projektes, Projektentwicklung, technische Projektbetreuung einschließlich Projektsteuerung und -leitung sowie wirtschaftliche und kaufmännische Beratung während der gesamten Projektdauer für die Leipziger Gewerbehofgesellschaft mbH. Zur Sicherstellung der Projektfinanzierung konnte WEP durch die erfolgreiche Mitwirkung bei der Fördermittelakquisition und der Fördermittelbewirtschaftung wesentlich beitragen.